Shop
,

Duschsitz zum Einhängen

Artikelnummer: L62001000-1 Kategorien: ,
  • hochwertiges Edelstahlgestell ø 32 mm
  • aus glasfaserverstärktem Polyamid grau
  • nach oben und gebremst nach unten klappbar
  • max. zul. Belastung: 200 kg
Skizze - Duschsitz zum Einhängen mit Rückenlehne - Serie Concept Pro von Lehnen
Icon
Montageanleitung - Duschsitze Concept Pro Laden Sie sich hier die Montageanleitung...
Icon
Datenblatt - Duschsitz zum Einhängen Concept Pro Laden Sie sich hier das Technische...
ArtikelnummerOberflächeTechnische Zeichnung
L62231000glatt poliert
Icon
dwg - Duschsitz zum Einhängen Concept Pro Laden Sie sich hier im dwg-Datenformat...
Icon
dxf - Duschsitz zum Einhängen Concept Pro Laden Sie sich hier im dxf-Datenformat...
Icon
pdf - Duschsitz zum Einhängen Concept Pro Laden Sie sich hier im pdf-Datenformat...

Produktbeschreibung

Dieser Duschsitz zum Einhängen der Serie Concept Pro punktet sowohl mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis als auch mit einer besonders hohen Belastbarkeit von 200 kg. Zusammen mit der großen Sitzfläche und Rückenlehne von 400 x 400 mm unterstützt er damit auch große und schwere Menschen bei der möglichst eigenständigen Körperhygiene. Dabei ist es einfach praktisch und bequem, ihn in der Dusche herunterzuklappen und sich für die Fußpflege darauf niederzulassen. Damit ist er also nicht nur ein Hilfsmittel für mobilitätseingeschränkte Menschen, sondern komfortable Badausstattung für jeden Nutzer.

Stabile Qualität bei purem Design

Die außergewöhnliche Belastbarkeit dieses Duschsitzes wird durch die Kombination aus robustem Edelstahlgestell und glasfaserverstärkten Polyamidteilen erreicht. Dabei ist er Teil einer normalen Badserie und nicht im Schwerlastbereich angesiedelt. Zusammen mit der exzellenten Verarbeitung machen ihn diese hochwertigen Komponenten zu einem langlebigen Produkt von höchster Qualität, an dem Sie lange Freude haben werden. Das pure Design ist funktional und doch ansprechend. In modernem Grau fügt er sich mühelos in jede Badgestaltung ein.

Bequem und platzsparend

Die rutschsichere große Sitzfläche mit abgerundeten Kanten ermöglicht einerseits sicheres Sitzen mit einem bequemen Sitzgefühl. Dazu trägt auch die ebenso große Lehne bei. Andererseits können Sie die Sitzfläche platzsparend nach oben klappen, sollte der Sitz zum Beispiel beim Betreten der Dusche im Weg sein. Die konstruktive Fallsicherung verhindert dabei zuverlässig, dass der Sitz unwilkürlich oder schnell nach unten klappt. Sie sorgt im Gegenteil dafür, dass der Sitz in jeder Position stehen bleibt. Damit wird das Unfallrisiko minimiert.

Flexibel im Einsatz

Und wenn der Sitz gar nicht benötigt wird, hängen Sie ihn einfach wieder aus und stellen ihn zur Seite. Denn das Demontieren geht genauso schnell von der Hand wie das Montieren. Dazu hängen Sie die Lasche hinter der Rückenlehne einfach über einen passenden Duschhandlauf von 32 mm Durchmesser und ziehen die Feststellschraube an. So bleibt der Sitz in Position und kann nicht Rutschen oder Kippen. Wichtig ist dabei, dass der Sitz in einen Duschhandlauf mit zwei Wandanbindungen ohne zwischenliegenden Winkel gehängt wird, damit die Last des Sitzenden richtig aufgenommen und abgeleitet wird. Zum Demontieren klappen Sie den Sitz zusammen, öffnen die Feststellschrauben und heben den Sitz vom Duschhandlauf – einfach und schnell. Auf diese Weise kann der Sitz variabel eingesetzt werden. Denn die Nutzungsansprüche an die Dusche sind genauso individuell wie die unterschiedlichen Nutzer.

Leicht zu pflegen

Zunächst sorgt das Ablaufloch in der Sitzmitte dafür, dass Wasser nicht auf der Sitzfläche stehen bleibt. So entstehen weder Kalkränder noch Seifenflecken. Erhalten Sie sich außerdem die Freude an der schönen Oberfläche, indem Sie den Duschsitz regelmäßig reinigen. Der Einfachheit halber können Sie Sitzfläche und Lehne dabei vom Gestell abnehmen. Generell genügt das Abwischen bzw. Trocknen mit einem weichen Tuch. Denn der eingesetzte Edelstahl sowie das porenfreie Polyamid entsprechen höchsten hygienischen Standards. Weil Verschmutzungen an einer glatten Oberfläche nicht haften, bietet diese Mikroorganismen keinen Nährboden. Insofern ist die Nutzung von Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln nicht nötig. Sie ist in Kliniken und Pflegeeinrichtungen aber häufig vorgeschrieben. Vor der Anwendung prüfen Sie bitte, ob die Mittel für Edelstahl und PA geeignet sind. Halten Sie sich auch an die Herstellerangaben zu Konzentration und Einwirkzeit. Nach der Anwendung entfernen Sie bitte alle Rückstände mit klarem Wasser. Zuletzt wischen Sie alles mit einem weichen Tuch trocken.

Geprüfte Qualität

Wir bestätigen die maximale Belastbarkeit unserer Produkte durch Herstellererklärungen, nachdem wir sie entsprechend DIN EN 12182:2012 geprüft haben. Zudem entspricht der Duschsitz zum Einhängen der Serie Concept Pro der EU-Verordnung 2017/745 für Medizinprodukte. Er erfüllt darüber hinaus die DIN-Normen 18040-1 und 18040-2 zur Barrierefreiheit in öffentlichen und privaten Gebäuden. Und natürlich ist er CE-zertifiziert. 6 Jahre Gewährleistung und 5 Jahre Nachkaufgarantie sichern Ihnen unseren langfristigen Service.