Shop
,

Stützgriff in Bügelform poliert

Artikelnummer: L6030X000 Kategorien: ,
  • aus hochwertigem Edelstahl
  • ø 32 mm
  • verdeckte Verschraubung
  • max. zul. Belastung: 120 kg
  • Ausladung 600 / 700 mm
Skizze - Stützgriff in Bügelform - Serie Concept Pro von Lehnen
Icon
Montageanleitung - Stütz-/Klappgriffe Concept Pro Laden Sie sich hier die Montageanleitung...
Icon
Datenblatt - Stützgriff Concept Pro 54.09 KB 11298 downloads
Datenblatt - Stützgriff Concept Pro Laden Sie sich hier das Technische Datenblatt...
Artikelnummer LängeOberflächeTechnische Zeichnung
L60301000600 mmglatt poliert
Icon
pdf - Stützgriff 600 Concept Pro Laden Sie sich hier im pdf-Datenformat die Technische...
Icon
dxf - Stützgriff 600 Concept Pro Laden Sie sich hier im dxf-Datenformat die Technische...
Icon
dwg - Stützgriff 600 Concept Pro Laden Sie sich hier im dwg-Datenformat die Technische...


L60302000700 mmglatt poliert
Icon
pdf - Stützgriff 700 Concept Pro Laden Sie sich hier im pdf-Datenformat die Technische...
Icon
dxf - Stützgriff 700 Concept Pro Laden Sie sich hier im dxf-Datenformat die Technische...
Icon
dwg - Stützgriff 700 Concept Pro Laden Sie sich hier im dwg-Datenformat die Technische...

Produktbeschreibung

Dieser Stützgriff in Bügelform poliert der Serie Concept Pro unterstützt mobilitätseingeschränkte Menschen bei der möglichst eigenständigen Nutzung des Wachbeckens. Mit einer Belastungsgrenze von 120 kg hält er auch großem Zug und Druck verlässlich stand. Halten Sie sich fest und ziehen Sie sich mit Ihrem Rollstuhl an ein unterfahrbares Waschbecken. Stützen Sie sich ab, beispielsweise wenn Sie von einem Hocker aufstehen. Finden Sie sicheren Halt und Stand. Und nicht zuletzt hängen Sie Ihr Handtuch darüber. Dabei fügt sich das pure Design in Edelstahl glatt poliert und dezentem Grau mühelos in Ihr Bad ein. Zusammen mit den hochwertigen Komponenten und der sorgfältigsten Verarbeitung machen sie den Stützgriff zu einem langelebigen Produkt von höchster Qualität, an dem sie lange Freude haben werden.

Schnelle Reinigung

Die Reinigung von Edelstahl ist denkbar einfach. Es genügt das regelmäßige Abwischen mit einem weichen, nebelfeuchten Tuch. Denn seine glatte Oberfläche lässt Verschmutzungen kaum zu. Es bietet daher Mikroorganismen keinen Nährboden. Wasser enthält jedoch Kalk, der beim Trocknen ausfällt und Flecken und Ränder bildet. Machen Sie sich also die kleine Mühe und wischen Sie den Stützgriff regelmäßig trocken. So vermeiden Sie die unschönen Ablagerungen und den größeren Aufwand, diese zu entfernen. Um den Hygienevorschriften in Kliniken und Pflegeeinrichtungen zu genügen, müssen aber häufig Reinigungs- und Desinfektionsmittel verwendet werden. Es ist wichtig, dass diese für Edelstahl geeignet sind, damit sie die Oberfläche nicht angreifen. Befolgen Sie auch die Herstellerangaben zu Einwirkzeit und Konzentration. Spülen bzw. wischen Sie den Stützgriff nach der Reinigung mit klarem Wasser ab. Trocknen Sie ihn schließlich mit einem weichen Tuch. So erhalten Sie sich lange die Freude an der schönen Oberfläche.

Zuverlässige Installation

In unserer Montageanleitung wird der Einbau dieses Stützgriffs in Bügelform poliert in einfachen Bildern erläutert. Sie finden dort auch Informationen zu Montagehöhen oder Pflege. Grundsätzlich sind unsere Produkte so konstruiert, dass der Einbau schnell und sicher erfolgt. Zeichnen Sie zuerst die notwendigen Löcher an. Dazu nutzen Sie den Stützgriff selbst, richten ihn mit Hilfe einer Wasserwaage aus und zeichnen die Löcher durch die Wandplatte ein. Bohren Sie danach die Löcher und stecken Sie die Dübel senkrecht hinein. Dann verschrauben Sie die Platte mit der Wand. Zuletzt verdecken Sie die Verschraubung, indem Sie den Abdeckrahmen auf die Wandplatte klicken. Das notwendige Befestigungsmaterial ist dem Stützgriff beigelegt. Es eignet sich für massive Wände aus Vollmaterial, zum Beispiel Beton, Sandstein, Ziegel oder Holz.

Auf Herz und Nieren geprüft

Der Stützgriff in Bügelform poliert der Serie Concept Pro entspricht dem Medizinproduktegesetz nach EU-Verordnung 2017/745. Weiterhin erfüllt er die DIN-Normen 18040-1 und 18040-2 zum barrierefreien Bauen in öffentlichen und privaten Gebäuden. Nicht zuletzt wurde die Belastungsprüfung nach DIN EN 12182 durchgeführt und die maximale Belastung per Herstellererklärung garantiert. Eine CE-Kennzeichnung versteht sich von selbst. Unsere Produkte unterliegen einer Gewährleistung von 6 Jahren und einer Nachkaufgarantie von 5 Jahren.