Shop
, , ,

Kippspiegelgarnitur mit Bedienhebel (ohne Spiegel)

Artikelnummer: L16005XX Kategorien: , , ,
  • aus hochwertigem Edelstahl
  • zweiteilige Halterung
  • zur Montage eines Kristallspiegels der Stärke 5-6 mm
  • Maximalgröße 600 x 450 mm
  • Neigung max. 22°
Skizze - Kippspiegelgarnitur mit Bedienhebel links - Serie Funktion von Lehnen
Icon
Datenblatt - Kippspiegelgarnitur mit Bedienhebel Funktion Laden Sie sich hier das...
Icon
Montageanleitung - Kippspiegelgarnitur 2teilig Funktion Laden Sie sich hier die Montageanleitung...
Artikelnummer LängeOberflächeTechnische Zeichnung
L1600510rechtsglatt poliert
Icon
L160051X 85.19 KB 398 downloads
Kippspiegelgarnitur Bedienhebel rechts Funktion Laden Sie sich hier in verschiedenen...
L1600514rechtsmatt gebürstet
Icon
L160051X 85.19 KB 398 downloads
Kippspiegelgarnitur Bedienhebel rechts Funktion Laden Sie sich hier in verschiedenen...
L1600520linksglatt poliert
Icon
L160052X 85.19 KB 369 downloads
Kippspiegelgarnitur Bedienhebel links Funktion Laden Sie sich hier in verschiedenen...
L1600524linksmatt gebürstet
Icon
L160052X 85.19 KB 369 downloads
Kippspiegelgarnitur Bedienhebel links Funktion Laden Sie sich hier in verschiedenen...

Produktbeschreibung

Mit Hilfe dieser Kippspiegelgarnitur mit Bedienhebel der Serie Funktion können Sie Ihren Spiegel um bis zu 22° kippen. So passen Sie zum Beispiel am Waschbecken den Blickwinkel in den Spiegel auf Personen unterschiedlicher Größe an. Dabei ist der Bedienhebel sehr hilfreich. Denn auch ein Kind oder eine sitzende Person kann ihn erreichen. Der Spiegel ist allerdings nicht im Lieferumfang enthalten. Ein bereits vorhandener Spiegel kann also mit der Garnitur einfach umgerüstet werden. Er muss aber eine Materialstärke von 6 mm haben und darf das Maß 600 x 450 mm nicht überschreiten.

Massive Qualität

Wir fertigen die Garnitur aus massivem hochwertigen Edelstahl, um eine sichere Befestigung des Spiegels zu gewährleisten. Unsere sorgfältige Verarbeitung der hochwertigen Komponenten macht die Garnitur zu einem langlebigen Produkt von höchster Qualität. Dabei stehen die Oberflächen Edelstahl glatt poliert oder Edelstahl matt gebürstet zur Wahl. Die Halterung ist neben der anderen Einrichtung nur ein Accessoire in Ihrem Bad. Aber diese Details machen Harmonie und Wohlführatmosphäre aus. Passen Sie also auch die Spiegelhalterung Ihrer anderen Ausstattung im Bad an.

Bedienhebel rechts oder links

Wir bieten die Kippspiegelgarnitur mit Bedienhebel auf der rechten oder linken Seite an, damit er für Sie optimal platziert ist. Wählen Sie die Seite, als ob Sie vor dem Waschbecken mit Blick in den Spiegel stehen. Dabei wird die Halterung mit Bedienhebel an zwei Punkten mit der Wand verschraubt. Somit wird das Risiko ausgeschlossen, dass sich die Befestigung durch die Hebelwirkung des Kippens lockert. Hilfreich für verschiedene Hände ist auch die Schlaufe am unteren Ende des Hebels. Je nach Größe Ihrer Hand, umfassen Sie diese ganz oder greifen hinein. Sie bietet auch verschiedene Griffpositionen, zum Beispiel seitlich oder direkt von unten.

Sichere Montage

Die Garnitur wird also an drei Punkten mit der Wand verschraubt. Zuerst schieben Sie jedoch die Dichtgummis senkrecht und bündig auf die unteren Ecken Ihres Spiegels. Dann setzen Sie die Halterungen auf den Spiegel. Messen Sie nun den mittleren Abstand zwischen den Aufhängungen und übertragen Sie die Befestigungspunkte auf die Wand. Nach dem Bohren stecken Sie die Dübel senkrecht in die Löcher. Dann schrauben Sie die Schrauben mit Unterlegscheiben in die Dübel. Lassen Sie dabei einen kleinen Abstand zur Wand, so dass Sie die Halterungen zwischen Wand und Unterlegscheibe einhängen können. Schließlich ziehen Sie die Schrauben fest. Auf diese Weise ist der Spiegel sicher befestigt und kann einfach gekippt werden. Für weitere Informationen, zum Beispiel auch zu Einbauhöhen, ziehen Sie die Montageanleitung heran.

Leichte Reinigung

Erhalten Sie sich die Freude an der schönen Oberfläche, indem Sie die Kippspiegelgarnitur mit Bedienhebel und den Spiegel regelmäßig reinigen. Dazu genügt das feuchte Abwischen und Trockenreiben mit einem weichen Tuch, selbst für hartmäckige Zahnpastaspritzer. Denn Edelstahl und Glas entsprechen höchsten hygienischen Standards. Weil Verschmutzungen an der glatten Oberfläche nicht haften, bieten sie Mikroorganismen keinen Nährboden. Insofern ist die Nutzung von Reinigungs- Desinfektionsmitteln nicht nötig. Sie ist in Kliniken und Pflegeeinrichtungen aber häufig vorgeschrieben. Vor der Anwendung prüfen Sie bitte, ob die Mittel für Edelstahl und Glas geeignet sind. Halten Sie sich auch an die Herstellerangaben zu Konzentration und Einwirkzeit, um die Oberflächen zu schonen. Nach der Anwendung entfernen Sie bitte alle Rückstände mit klarem Wasser. Zuletzt wischen Sie Spiegel und Halterung mit einem weichen Tuch trocken.