Shop
,

Klappgriff zur Bodenmontage

Artikelnummer: L1061X0X-1 Kategorien: ,
  • aus hochwertigem Edelstahl ø 32 mm
  • Ausladung 550 / 800 mm
  • nach oben und gebremst nach unten klappbar
  • max. zul. Belastung: 100 kg
Skizze - Klappgriff in Bügelform, Bodenmontage - Serie Funktion von Lehnen
Icon
Montageanleitung - Stütz-/Klappgriffe Funktion Laden Sie sich hier die Montageanleitung...
Icon
Laden Sie sich hier das Technische Datenblatt zum Klappgriff geeignet für Bodenmontage...
Icon
Aufmaßblatt - Stütz-/ Klappgriff Funktion Laden Sie sich hier das Aufmaßblatt...
Artikelnummer LängeOberflächeTechnische Zeichnung
L1061401550 mmglatt poliert
Icon
pdf - Klappgriff 550 Bodenmontage Funktion Laden Sie sich hier im pdf-Datenformat...
Icon
dxf - Klappgriff 550 Bodenmontage Funktion Laden Sie sich hier im dxf-Datenformat...
Icon
dwg - Klappgriff 550 Bodenmontage Funktion Laden Sie sich hier im dwg-Datenformat...
L1061402550 mmfingergrip poliert
L1061404550 mmmatt gebürstet
L1061301850 mmglatt poliert
Icon
pdf - Klappgriff 800 Bodenmontage Funktion Laden Sie sich hier im pdf-Datenformat...
Icon
dxf - Klappgriff 800 Bodenmontage Funktion Laden Sie sich hier im dxf-Datenformat...
Icon
dwg - Klappgriff 800 Bodenmontage Funktion Laden Sie sich hier im dwg-Datenformat...
L1061302850 mmfingergrip poliert
L1061304850 mmmatt gebürstet

Produktbeschreibung

Dieser Klappgriff in Bügelform zur Bodenmontage der Serie Funktion sorgt für festen Halt und sicheres Abstützen in Bad und WC. Dabei bietet die Bodenmontage eine Alternative zum Einbau an der Wand. Insbesondere dann, wenn Wandstärke oder -beschaffenheit eine Installation dort nicht zulassen. Weiterhin hält der Griff Belastungen bis 100 kg stand. Der Klappgriff ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, der aufgrund seinen hygienischen Eigenschaften besonders gut für die Nutzung im Bad, aber auch im Pflegebereich geeignet ist. Darüberhinaus macht die sorgfältigste Verarbeitung der Komponenten den Klappgriff zu einem langlebigen Produkt von höchster Qualität. Zusätzlich fügt sich das funktionale, zeitlose Design in jede Badgestaltung ein. Schlussendlich unterstützt dieser Klappgriff mobilitätseingeschränkte Menschen bei der eigenständigen Nutzung der Toilette und damit bei der möglichst selbstständigen Bewältigung ihres Alltags.

Zwei Längen in drei Oberflächenvarianten

Wie für alle Produkte der Serie Funktion sind auch für diesen Klappgriff drei Oberflächen im Angebot. Für ein festes Griffgefühl sorgt dabei die Variante in Fingergrip poliert. Dieser wurde speziell von uns entwickelt, um die Haptik und das Sicherheitsgefühl der Nutzer zu unterstützen. Glatt poliert oder matt gebürstet passt sich der Griff den anderen Elementen Ihrer Badgestaltung an. Weiterhin lassen sich auch an diesem Griff Toilettenpapierhalter oder Funkauslöser nachrüsten.
Mit den Ausladungen 550 mm oder 800 mm ist der Klappgriff genauso für das kleine WC wie für das großzügige Bad geeignet. Darüber hinaus kann der Griff nach oben weggeklappt werden, sollte er nicht gebraucht werden oder sogar im Weg sein. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie erst mit Rollator oder Rollstuhl rangieren müssen. Der konstruktive Fallschutz sorgt dafür, dass der Griff in jeder Position stehen bleibt. Aus diese Weise werden Unfälle durch ein unwillkürliches und schnelles Herunterklappen des Griffs zuverlässig verhindert.

Leichte Reinigung

Erhalten Sie sich die Freude an der schönen Oberfläche, indem Sie den Klappgriff regelmäßig reinigen. Dazu genügt das Abwischen mit einem weichen, nebelfeuchten Tuch. Denn Edelstahl entspricht höchsten hygienischen Standards. Weil Verschmutzungen an seiner glatten Oberfläche nicht haften, bietet er Mikroorganismen keinen Nährboden. Insofern ist die Nutzung von Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln nicht nötig. Sie ist in Kliniken und Pflegeeinrichtungen aber häufig vorgeschrieben. Vor der Anwendung prüfen Sie daher, ob die Mittel auch für Edelstahl geeignet sind. Halten Sie sich dabei an die Herstellerangaben zu Konzentration und Einwirkzeit, um die Oberfläche Ihres Klappgriffs zu schonen. Nach der Anwendung entfernen Sie alle Rückstände mit klarem Wasser. Zuletzt wischen Sie den Griff mit einem weichen Tuch trocken. So wird er seinen schönen Glanz lange behalten.

Einfache Montage

Der Griff wird an vier Punkten mit dem Boden verschraubt. Dazu bohren Sie die notwendigen Löcher mindestens 150 mm tief. Berücksichtigen Sie jedoch möglicherweise im Boden verlegte Leitungen, wie zum Beispiel die Wärmeleitungen einer eventuell vorhandenen Fußbodenheizung. Dann füllen Sie die Löcher mit Montagemörtel. Geeignete Produkte sind zum Beispiel Fischer – Montagemörtel 300T, Würth – Injektionsmörtel Allrounder WIT-VM 250 oder HILTI – HIT-1. Beachten Sie auch die Anwendungshinweise des jeweiligen Herstellers. Danach setzen Sie die Gewindestangen innerhalb von 15 Minuten in den Mörtel, also bevor dieser härtet. Wenn er dann ausgehärtet ist, verschrauben Sie schließlich die Bodenstütze mit Unterlegscheiben und Hutmuttern an den Gewindestangen. Das Befestigungsmaterial ist im Lieferumfang enthalten und für massive Böden aus Vollmaterial (Beton, Holz) geeignet. Der Mörtel muss dagegen bauseitig gestellt werden. Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Montageanleitung.

Garantierte Sicherheit

Der CE-zertifizierte Klappgriff zur Bodenmontage der Serie Funktion erfüllt die Anforderungen der EU-Verordnung 2017/745 für Medizinprodukte. Weiterhin bestätigen wir die maximale Belastung per Herstellererklärung und Prüfung nach DIN EN 12182. Darüber hinaus entspricht er den DIN-Normen 18040-1 und 18040-2 zum barrierefreien Bauen in öffentlichen und privaten Gebäuden. Mit fünf Jahren Nachkaufgarantie und 6 Jahren Gewährleistung sichern wir Ihnen außerdem unseren langfristigen Service zu.

Maßgeschneiderte Sonderanfertigung

Sie benötigen eine Anfertigung auf Maß und haben individuelle Wünsche? Fragen Sie nach unseren Sonderanfertigungen! Wir beraten Sie gerne. Nutzen Sie dazu auch unser Aufmaßblatt. Tragen Sie hier Ihre Anforderungen ein und senden Sie uns das Blatt zu. Wir kalkulieren dann Ihren individuellen Preis entsprechend ihrer Angaben.

Kontakt aufnehmen