Shop
, ,

Kristallspiegel

Artikelnummer: L160010X-1 Kategorien: , ,
  • mit geschliffenen Kanten
  • 5 mm Materialstärke
  • 600 x 450 mm
Artikelnummer LängeTechnische Zeichnung
L1600000
Icon
L1600000 85.19 KB 405 downloads
Kristallspiegel Laden Sie sich hier in verschiedenen Datenformaten die Zeichnung...

Produktbeschreibung

Mit diesem Kristallspiegel der Serie Funktion können Sie einen vorhandene Kippspiegelgarnitur vervollständigen. Die Komponenten aus massivem Edelstahl sorgen dabei für eine sichere Befestigung. Mit einem Winkel von maximal 22° lässt sich der Spiegel stufenlos an die benötigte Perspektive anpassen. Damit kann sich Papa rasieren, ohne sich bücken zu müssen, und die Kinder können sich ohne Fußbänkchen die Haare kämmen. Und natürlich ist dies auch hilfreich für Personen, die vor dem Waschbecken sitzen. Sei es in einem Rollstuhl oder auf einem Hocker, weil sie nicht lange stehen können.

Qualität

Dieser Kristallspiegel der Serie Funktion hat geschliffene Kanten und 5mm Materialstärke. Darüber hinaus können Sie entsprechend der Serie Funktion zwischen den Oberflächen glatt poliert oder matt gebürstet für die Kippspiegelgarnitur wählen. Wählen Sie also auch diese Komponenten entsprechend der übrigen Ausstattung Ihres Bades. Denn glatt polierter Edelstahl erzeugt dezenten Glanz. Und in mattgebürstet hat er eine besonders elegante Optik.

Zuverlässige Installation

Montieren Sie zuerst Halterung und Griff an den Spiegel. Schieben Sie dazu die Dichtgummis der Wandbefestigung bündig senkrecht auf die unteren Ecken. Anschließend führen Sie die Spiegelecken in die Halterungen. Weiterhin setzen Sie das Dichtgummi des Griffs mittig auf die obere Kante. Dann schieben Sie die Griffrolle auf und fixieren diese. Ziehen Sie die Kunststoffschraube vorsichtig an, um das Spiegelglas nicht zu beschädigen. Messen Sie nun den Abstand der Einhänglöcher und übertragen Sie diesen auf die Wand. Nach dem Bohren setzen Sie die Dübel senkrecht in die Löcher. Schrauben Sie nun die Schrauben mit Unterlegscheibe in die Dübel, so dass ein kleiner Abstand zur Wand bleibt. Hängen Sie die Befestigung zwischen Unterlegscheibe und Wand in die Schrauben. Zuletzt ziehen Sie die Wandschrauben an, so dass der Spiegel fest sitzt. Nun können Sie am Griff oben ziehen und den Spiegel kippen. Weiter Informationen finden Sie auch in der Montageanleitung.

Schnelle Reinigung

Die Reinigung von Edelstahl und Glas ist denkbar einfach. Zur dauerhafte Pflege genügt das regelmäßige Abwischen und Trockenreiben einem weichen Tuch. Denn die glatten Oberflächen lassen Verschmutzungen kaum zu. Sie bieten daher Mikroorganismen keinen Nährboden. Hartnäckige Zahnpasta Spritzer können Sie auch mit einem Glasreiniger entfernen. Um den Hygienevorschriften in Kliniken und Pflegeeinrichtungen zu genügen, müssen jedoch häufig Reinigungs- und Desinfektionsmittel verwendet werden. Es ist wichtig, dass diese für Edelstahl und Glas geeignet sind, damit sie die Oberfläche nicht angreifen. Befolgen Sie auch die Herstellerangaben zu Einwirkzeit und Konzentration. Wischen Sie den Spiegel inklusive Befestigung nach der Reinigung mit klarem Wasser ab und trocknen sie ihn anschließend mit einem weichen Tuch. So erhalten Sie sich lange die Freude an der schönen Oberfläche.